Skip to main content

EXplorer gegen Notleuchte: Wer wird gewinnen?

Unser EXplorer Reidar Abrahamsen ist mit der R. STAHL Notleuchte EXLUX 6009 in Norwegen unterwegs und hat die Produkte unter den verschiedensten Einsatzbedingungen getestet. Beispielsweise zeigte er die Zuverlässigkeit der LED Notleuchten auf einer FPSO (Floating Production and Offloading Unit), einem Schiff zur Förderung, Lagerung und Verladung von Öl und Gas, und in einem Chemie- und Pharmaunternehmen. Stets verrichten die Notleuchten verlässlich ihren Dienst und sorgen für Sicherheit.

Jetzt will er in einen Wettstreit mit der Leuchte treten. Wer wird gewinnen? Um diese Frage zu beantworten haben wir mit dem Außenseiter gesprochen:

 

Die Leuchte ist äußerst robust und selbst unter Extrembedingungen und in Ex-Bereichen verrichtet sie zuverlässig ihren Dienst. Was tun Sie, um gefährlichen Situationen zu trotzen?

Ich erstarre vor Schreck in aufrechter Haltung. Das ist die beste Taktik wenn man beispielsweise einem Eisbär begegnet.

 

Wie haben Sie sich auf den Wettbewerb vorbereitet?

Aufwärmen im Kühlschrank. Wenn man in eisigen Temperaturen lebt, dann ist so ein Kühlschrank richtig gemütlich.

 

Wie schätzen Sie selbst Ihre Chancen ein?

Die allerbesten! Immerhin lebe ich hier. Die LED Notleuchte ist in meinen Bereich eingedrungen.

 

Worin sehen Sie die größten Stärken Ihres Gegners?

Die LED Notleuchte gibt in einer kalten Umgebung Licht ab. Es ist kalt in Norwegen und meistens dunkel.

 

Vielen Dank Herr Abrahamsen für das Gespräch. Wir freuen uns auf den Wettbewerb und wünschen Ihnen dafür viel Erfolg. Zudem bewundern wir Sie dafür, dass Sie die Herausforderung annehmen wollen, denn auf dem Papier ist die Leuchte der klare Favorit.

 

EXplorer Reidar AbrahamsenLED Notleuchte EXLUX 6009
ZulassungNorwegenATEX, IECEX
ZonenSkandinavien, nicht-Ex1, 2, 21, 22
GrößeB x H x T: 850 x 1720 x 450 mm (Volumen: 0,6579 m³) 857 x 183,5 x 125 mm³
(Volumen: 0,01965 m³)
GewichtBMI: variabel – je nach Jahreszeit
113 kg (+/-3 kg), abhängig von der Lagerung und Entladung
< 6,7 kg
WiderstandsfähigkeitSchutzart IP 20, Wasser kann ungehindert eindringen und kommt auch phasenweise wieder rausSchutzart IP66/67, IK10
UmgebungstemperaturKomfortzone: +18 °C bis +35 °C
Extrembereich: -40 °C bis +85 °C
Lagertemperatur: Belüftetes Schlafzimmer +10 °C bis +18 °C
-30 °C bis +60 °C
Besondere EigenschaftenEx-Raucher – das muss die EXLUX 6009 erst mal schlagen!
Lokalmatador im Hochklettern freistehender Leitern
Langlebig, salzwasserfest, schlagfest, vibrationsfest, Helligkeit (5.000 lm), hoher Farbwiedergabewert
HobbiesHolzboot, fermentierter FischLeuchten

LED Leuchten trotzen den Härtetests der EXplorer rund um den Globus. Sehen Sie selbst!

Weitere Informationen zu den R. STAHL Notlichtsystemen finden Sie hier.

 

Bei Fragen kontaktieren Sie unsere Experten.

ex-leuchten-vorbereitung-explorer-rstahl

EXplorer gegen Notleuchte: Wer wird gewinnen?